Viele betriebliche Abwässer müssen vor der Einleitung in den Kanal entgiftet werden. Dazu gehören einfache Ölabscheider, bis hin zu komplexen chemisch-physikalischen oder biologischen Entgiftungen.
Wir beraten Sie bei der Behandlung Ihrer betrieblichen Abwässer.

Abwasserbehandlungen Fliesschema
Abwasserbehandlungen

Leistungen im Einzelnen:

  • Erstellung von Pflichtenheften für Abwasserbehandlungsanlagen
  • Ausschreibungen und Bewertung der Angebote, Hilfe bei der Auswahl des Anlagenbauers
  • Erstellung der Genehmigungsunterlagen, aufbereitet für die Behörde
  • Einreichen bei den zuständigen Behörden
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Behörden
  • Projektbetreuung und Begleitung bei der Umsetzung

In Deutschland ist die Errichtung von Abwasseranlagen zunächst über das Wasserhaushaltsgesetz § 60 (4) geregelt. Weiter sind aber noch länderspezifische Regelungen (Landeswassergesetz LWG) gültig. Die Einleitung von Abwasser ist bundesweit über die Abwasserverordnung für bestimmte Abwasserarten geregelt und zusätzlich von den Kommunen, sodass bei Neuanlagen zwei Anträge eingereicht werden.

  • Wir erstellen für Sie die Antragsunterlagen und beraten Sie bei der Konzeption und Projektierung im Hinblick auf Rechtskonformität!
  • Die Unterlagen werden so aufbereitet, dass diese problemlos bei der Behörde eingereicht werden können.

Auf Wunsch begleiten wir die Projekte auch bei der Umsetzung!

Charge-Abwasserprobennahme-stelle